Traumblick mit Skandinavien Feeling im kleinen Ferienhaus! Neubau möglich!

21514 Güster, Ferienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    M0627
  • Objekttypen
    Ferienhaus, Haus
  • Adresse
    (Herzogtum Lauenburg)
    21514 Güster
  • Lage
    Wohngebiet
  • Etagen im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    48,40 m²
  • Grund­stück ca.
    1.671 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Wohn-Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Wohneinheiten
    1
  • Terrassen
    2
  • Wesentlicher Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1986
  • Letzte Modernisierung
    2021
  • Zustand
    nach Vereinbarung
  • Bebaubar nach
    § 34 Nachbarschaftsbebauung
  • Erschließung
    vollerschlossen
  • Bauweise
    Holz
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Carport
    1 Stellplatz
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,25 % inkl. MwSt.
    Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbaurng in gleicher Höhe geschlossen.
  • Kaufpreis
    649.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon/Terrasse Südwest
  • ✓ Carport
  • ✓ Dachboden
  • ✓ Dusche
  • ✓ Holzbauweise
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kein Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Pantry
  • ✓ Pultdach
  • ✓ Seeblick
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Objekt­beschreibung

Kurzbeschreibung

Güster ist eine Gemeinde im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein und liegt direkt am Elbe-Lübeck-Kanal 10 km nordöstlich von Büchen. Der Ort liegt in dem großen Bogen des Elbe-Lübeck-Kanals zwischen Lübeck und Lauenburg am Rande der Lauenburgischen Seenplatte. Vor über 100 Jahren entdeckt, konnten die Kiesvorkommen über 80 Jahre in riesigen Mengen gefördert werden, bevor sie mit dem Schiff, der Eisenbahn oder auf der Straße in ganz Deutschland vermarktet wurden. Somit war Güster am Tonnageaufkommen gemessen der drittgrößte Binnenhafen Deutschlands. So entstand im Wandel der Zeit aus einem Bauerndorf ein Industrieort; die einst landwirtschaftlich genutzten Flächen wurden zu einer Seenlandschaft mit vielen Inselerhebungen. Natur und Mensch haben hieraus herrliche Landschaften entstehen lassen. Der Ort blühte auf und hat im 20. Jahrhundert eine enorme Entwicklung erlebt. Es kamen Badegäste, Feriengäste und Wochenendler, um sich zu erholen. Sie fanden ihre wohlwollende Aufnahme und konnten vereint werden. Das Kultur- und Sportleben erwuchs daraus in den Vereinen. Mit all den Veranstaltungen ist das Angebot vielfältig und gut gestaltet, wodurch auch das gesellschaftliche Leben wuchs.
Mit über 900 Stellplätzen für den Campingbetrieb und über 350 Wochenendhäusern und weiteren Unterkünften zählt Güster heute zu den beliebtesten Erholungsorten östlich von Hamburg. Nicht zuletzt die verkehrsgünstige Anbindung an die 1982 eröffnete Autobahn Hamburg-Berlin hat diese Entwicklung begünstigt.

Beschreibung

Auf rund 1.671 m² Grundstück entstand hier in 1986 – den damaligen Baugrenzen entsprechend - eine kleine "Jagdhütte".

Das Haus wurde über die Jahrzehnte als als reines Feriendomizil genutzt und in 2011 zur jetzigen Größe ausgebaut und um einem Anbau erweitert. Kleine Gartenhäuser auf dem Grundstück bieten weiteren Raum zum gemütlichen Grillen mit Familie und Freunden und zum Verstauen der Gartenmöbel.

Das Ensemble aus kleinen Häusern in klassischem Schwedenrot bringt nicht zuletzt durch den Blick auf die vielen kleinen Buchten und Inseln des Prüßsees den absoluten skandinavischen Charakter der Liegenschaft hervor.

Der Garten ist in zwei Ebenen aufgeteilt und besteht hauptsächlich aus Rasen. Ideal für Menschen, die nicht viel Zeit und auch nicht den Sinn für aufwendige Gartenarbeit haben. Hübsch aussehen tut es trotzdem. Zum Nachbargrundstück bilden kleine Zierbeete den Rahmen.

Oben das Hausensemble mit Carport und unten, auf Wasserhöhe der große Boots- und Badesteg mit Leiter ins erfrischende Nass. Ferner gibt es hier unten einen überdachten Freisitz.

Ausstattung

Das jetzige Haus ist nicht winterfest und wurde rein als Sommerhaus genutzt. Die Beheizung erfolgt über dezentrale Elektroheizkörper (keine Nachtspeicheröfen!) aus 2021, die Warmwasserbereitung erfolgt über einen elektrischen Durchlauferhitzer. Die Versorgung von Wasser und Abwasser erfolgt über den üblichen Kanalanschluss der Gemeinde. Gas, Telekom und auch Glasfaser liegen in der Straße und können problemlos angeschlossen werden.

Nach Rücksprache mit dem Bauamt kann hier innerhalb der üblichen Baugrenzen gemäß §34 BauGB ein Neubau errichtet werden, welcher sich in die nachbarschaftliche Umgebung einzufügen hat. Gerne unterstützen wir Sie hier bei einer entsprechenden Bauvoranfrage.

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Haus sammeln? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Kennenlerntermin!

Sonstige Informationen

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Sehr gerne lassen wir Ihnen schnellstmöglich weitere Informationen zu unserem Angebot zukommen. Füllen Sie hierzu bitte das Kontaktformular mit Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse vollständig aus. Um Ihnen so schnell wie möglich das Exposé zuschicken zu können, benötigen wir nach Neuregelungen des Verbraucherrechts Ihre Zustimmung. Sie erhalten vorab eine E-Mail mit der Belehrung über Ihr Widerrufsrecht. Bitte bestätigen Sie über den Link, dass Sie die Belehrung erhalten haben und wir sofort für Sie tätig werden dürfen. Sobald uns Ihre Bestätigung vorliegt, senden wir Ihnen umgehend detaillierte Informationen zur angefragten Immobilie. Da die Maklerprovision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie die Immobilie auch tatsächlich kaufen, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich und selbstverständlich kostenfrei.

Haben Sie Interesse an einer individuellen Finanzierung? - Unsere Berater stehen Ihnen gern für ein ausführliches Finanzierungsgespräch zur Verfügung. Lassen Sie sich gern unverbindlich über Immobilienfinanzierung, ggf. im Zusammenhang mit staatlichen Förderungen, informieren.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Lage

In idyllischer Sackgassenlage, zwischen Prüßsee und Elbe-Lübeck-Kanal erwartet Sie ein absoluter Traum von Seegrundstück.

In Südwest Ausrichtung genießen Sie die Sonne vom frühen Vormittag bis in die späten Abendstunden. Ob beim Angeln vom eigenen Steg im eigenen Seeanteil, mit dem Boot zur "Blauen Lagune" zum Abendessen schippernd, oder einfach nur sich dem Müßiggang hingebend mit einem Glas Wein den Blick in der intakten Natur versinken lassen – ein Freizeitwert, den es heute nur noch selten zu finden gibt…

Die Größe der Güsteraner Seen ist von hieraus nur zu erahnen. Verwinkelt und verwunschen liegt der Prüßsee dem Betrachter mit seinen Inseln und Halbinseln, den so genannten Werdern, zu Füßen.

Kindergarten 1,40 km | Grundschule 11,30 km | Hauptschule 11,30 km | Realschule 113 m | Gesamtschule 11,30 km | Gymnasium 11,30 km | Flughafen 55,70 km | Fernbahnhof 11,70 km | Autobahn 4,80 km | Zentrum 900 m | Bus 10 m | Einkaufsmöglichkeiten 800 m | Gaststätten 800 m 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

Objektanfrageformular
Besichtigungstermin
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wird gesendet